The only existing voice recording of the Austrian Nobel Peace Prize Laureate Bertha von Suttner (1843 – 1914).

The only surviving sound recording of Austrian Nobel Peace Prize winner, Bertha von Suttner (1843 – 1914).

Durch eine Recherche in den Tagebuchaufzeichnungen Bertha von Suttners (der Nachlass von Bertha von Suttner befindet sich im Archiv der UN-Bibliothek in Genf) kann mit ziemlicher Sicherheit bestätigt werden, dass es sich bei der Aufnahme um die Stimme von Bertha von Suttner – die auch unter dem Pseudonym B. Oulot (bezogen auf ihren Spitznamen „Boulotte“) publizierte – handelt.

The recording itself has been transferred to the ‘Phonogramarchiv’ of the Austrian Academy of Science (www.phonogrammarchiv.at)

Scanned in 192 khz 24bit stereo. https://soundcloud.com/oemediathek/1-02245-13a-suttner-original

More information and an enhanced version of the recording can be found here